Frühlingsspaziergang

Barfuss macht Spass.

Ein barfüssiger Frühlingsspaziergang macht halt immer Spass. Vor allem wenn die Sonne scheint und es bereits angenehm warm ist. Trotz Corona-Krise habe ich mich nach 2 Wochen Homeoffice endlich mal wieder richtig vor die Tür gewagt. Es kommt mir sehr surreal vor. Man sieht nichts, riecht nichts und schmeckt nichts. Ich bin froh, wenn die Pandemie endlich vorbei ist und wir wieder richtig leben können. Allerdings – ob wir wieder so leben sollten wie wir es bisher getan haben? Ich denke nicht. Es wird Anpassungen brauchen. Vor allem die Reisewut muss unbedingt verringert werden.

Bleibt Gesund, passt auf Euch auf. Haltet Abstand!

 

Kusi

Barfuss sein ist für mich eine lieb gewonnene Freiheit. Schuhe gehören für mich aber auch zum Leben. Beruflich geht es nicht ohne. In meiner freien zeit bin ich aber meistens barfuss unterwegs. Und ja - auf dieser Homepage gibt es keine echten und unechten Barfussläufer. Mir ist wichtig das man es einfach tut so oft man kann. Wie man es macht, ist absolut nebensächlich. Ich wünsche Euch allen ganz viele Barfusszeiten. Und denkt daran - was andere dazu sagen interessiert Euch nicht. Ihr macht es für Euch. Und dann stimmt es.

Das könnte Dich auch interessieren …