Barfussweg Nendaz

Barfuss macht Spass.

Dieser Parcours wird gleichwohl Familien wie Naturfreundebegeistern. Auf einem neu gestalteten Barfussweg erleben Spaziergängerinnen und Spaziergänger unvergessliche Wahrnehmungen.

Der Spaziergang beginnt mit verschiedenen Sektionen, die gefüllt sind mit Sand, Holzschnitzeln, Kieselsteinen, Tannzapfen und Holzrondellen, Rundholz, Erde, Moosen und Tannennadeln.

Dann haben die Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, ihren Barfussspaziergang auf einem markierten Pfad weiterzuführen. Markiert ist der Weg mit weissen Tafeln auf denen lustige Fussabdrücke prangen. Es warten spannende Erfahrungen auf Sie!

Der Spaziergang dauert in etwa 50 Minuten und führt vorbei an einem Picknick-Platz, bei dem die kühle Printse zu einem Fussbad einlädt.

Start: In Siviez, hinter dem ersten Gebäude links
Länge: 2.4 Km
Dauer: 50 Minuten

Download Flyer Sentierpiedsnus_Nendaz_2015

Weitere Informationen: Homepage Nendaz

 

Kusi

Barfuss sein ist für mich eine lieb gewonnene Freiheit. Schuhe gehören für mich aber auch zum Leben. Beruflich geht es nicht ohne. In meiner freien zeit bin ich aber meistens barfuss unterwegs. Und ja - auf dieser Homepage gibt es keine echten und unechten Barfussläufer. Mir ist wichtig das man es einfach tut so oft man kann. Wie man es macht, ist absolut nebensächlich. Ich wünsche Euch allen ganz viele Barfusszeiten. Und denkt daran - was andere dazu sagen interessiert Euch nicht. Ihr macht es für Euch. Und dann stimmt es.