Barfusstrails Celerina

Barfuss macht Spass.

Barfuss über Wiesen und Wasser, eine Entdeckungs- und Sinnesreise im Stazerwald oder ein regenerierender Spaziergang mit der ganzen Familie. Das und mehr bieten die neuen Barfusstrails in Celerina.

Barfusswege sind für Wanderer gedacht, die die Natur ohne Schuhe erleben möchten. Und dafür hat es viele Gründe: Barfusswandern durchblutet die Füsse und wirkt sich positiv auf das eigene Wohlbefinden aus. Das Herzkreislaufsystem wird aufgefrischt, die Vitalität gestärkt und die Abwehrkräfte werden aktiviert. Das Beste ist: Wenn dann noch die Landschaft wie im Engadin für Herzklopfen sorgt, ist das inspirierende Naturerlebnis perfekt. Denn die neuen Barfusstrails führen mitten durch die herrliche Natur rund um Celerina mit dem schönen Stazerwald als Highlight. Eine Erfahrung, die alle Sinne weckt.

Die Barfusstrails eignen sich für Erwachsene wie für Familien mit Kindern. Die Weguntergründe wechseln zwischen Wasser, Wiesen und Waldwegen. Inspirationssuchende können sie alleine bewandern, Pärchen finden Zeit und Genuss zu zweit und Gruppen fördern hier den Teamgeist. Ganz egal, wie man die Barfusswege erwandert: Die Sinneseindrücke tun einfach gut.

Es gibt drei Trails zu erkunden:

Trail 1:
San Gian – Punt dals Bouvs – San Gian
Distanz: 2.8 km
Marschdauer: ca. 45 min.

Trail 2:
San Gian – Choma Suot – San Gian
Distanz: 5.0 km
Marschdauer: ca. 1 ½ h – 2h

Trail 2a:
Abkürzung
Distanz:1 km
Marschdauer: ca. 15 min

Download Flyer barfusstrails_celerina

Weitere Informationen: Celerina Tourismus

Kusi

Barfuss sein ist für mich eine lieb gewonnene Freiheit. Schuhe gehören für mich aber auch zum Leben. Beruflich geht es nicht ohne. In meiner freien zeit bin ich aber meistens barfuss unterwegs. Und ja - auf dieser Homepage gibt es keine echten und unechten Barfussläufer. Mir ist wichtig das man es einfach tut so oft man kann. Wie man es macht, ist absolut nebensächlich. Ich wünsche Euch allen ganz viele Barfusszeiten. Und denkt daran - was andere dazu sagen interessiert Euch nicht. Ihr macht es für Euch. Und dann stimmt es.